TeWa JJ-Type, Metallgriff jap. Style, mit Führung, silikonisiert, 100 Stk. pro Box (A.301.0005.K)

Beschreibung

Akupunkturnadeln TeWa JJ-Type, Metallgriff, japanischer Stil, mit Fuehrungsrohr, 100 Nadeln pro Box

Beschichtete TeWa Akupunkturnadeln mit Metallröhrchengriff und mit Führungsröhrchen.

Die Oberflächenbeschichtung, die speziell für medizinische Instrumente entwickelt wurde, sorgt für gute Stich- und Gleiteigenschaften.

  • Traditioneller, japanischer Stahlgriff
  • Nadel aus korrosionsfreiem, medizinischem Stahl
  • Schmerzarmer Einstich durch einstichfreundliche Spitzengeometrie und zusätzlicher Oberflächenbeschichtung
  • mit Führungsröhrchen
  • Steril in Einzelblister verpackt
  • Packung à 100 Akupunkturnadeln
  • CE-zertifiziertes Medizinprodukt (CE0123)
  • Hergestellt in China

Akupunkturnadeln mit Metallröhrchen-Griff werden auch japanische Akupunkturnadel genannt. Im Gegensatz zu gewickelten Drahtgriffen sind die stabilen, auf die Nadel aufgepressten Metallgriffe, starr. Der Metallgriff eignet sich aufgrund der Leitfähigkeit auch für die Reizstromtherapie. Stromklemmen finden auf dem Griff ohne Öse ausreichend Halt. Akupunkturnadeln mit einem Metallröhrchen-Griff verfügen über eine hochwertige Silikon-Beschichtung und eine präzise geschliffene Spitze, die einen schmerzarmen Einstich ermöglicht. Führungsröhrchen sind optional erhältlich und die Verpackung der Nadeln reicht von Einzelblistern bis zum Speed-Pack mit mehreren Nadeln je Blister. Jede Verpackung ist mit einem Farbcode versehen, der den Nadeldurchmesser angibt. So können Sie während der Akupunkturbehandlung bequem und sicher die gewünschte Nadelgröße finden.

Nur von sachkundigen Personen zu nutzen. Medizinprodukte dürfen nur von Personen errichtet, betrieben, angewendet und in Stand gehalten werden, die dafür die erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung besitzen. (§ 2 Abs. 2 MPBetreibV)

TeWa JJ-Type, Metallgriff jap. Style, mit Führung, silikonisiert, 100 Stk. pro Box (A.301.0005.K)

Produkt Form

Art. Nr.: A.301.1830

CHF 6.83 Inkl. MwSt CHF 6.32 Exkl. MwSt zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage


    • Schnelle Lieferung
    • Verschlüsselte Zahlung
    • Um Staffelpreise einsehen zu können, loggen Sie sich mit Ihrem Geschäftskonto ein

    Information zu Medizinprodukten
    Dies ist ein Medizinprodukt. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage.

           

    Beschreibung

    Akupunkturnadeln TeWa JJ-Type, Metallgriff, japanischer Stil, mit Fuehrungsrohr, 100 Nadeln pro Box

    Beschichtete TeWa Akupunkturnadeln mit Metallröhrchengriff und mit Führungsröhrchen.

    Die Oberflächenbeschichtung, die speziell für medizinische Instrumente entwickelt wurde, sorgt für gute Stich- und Gleiteigenschaften.

    • Traditioneller, japanischer Stahlgriff
    • Nadel aus korrosionsfreiem, medizinischem Stahl
    • Schmerzarmer Einstich durch einstichfreundliche Spitzengeometrie und zusätzlicher Oberflächenbeschichtung
    • mit Führungsröhrchen
    • Steril in Einzelblister verpackt
    • Packung à 100 Akupunkturnadeln
    • CE-zertifiziertes Medizinprodukt (CE0123)
    • Hergestellt in China

    Akupunkturnadeln mit Metallröhrchen-Griff werden auch japanische Akupunkturnadel genannt. Im Gegensatz zu gewickelten Drahtgriffen sind die stabilen, auf die Nadel aufgepressten Metallgriffe, starr. Der Metallgriff eignet sich aufgrund der Leitfähigkeit auch für die Reizstromtherapie. Stromklemmen finden auf dem Griff ohne Öse ausreichend Halt. Akupunkturnadeln mit einem Metallröhrchen-Griff verfügen über eine hochwertige Silikon-Beschichtung und eine präzise geschliffene Spitze, die einen schmerzarmen Einstich ermöglicht. Führungsröhrchen sind optional erhältlich und die Verpackung der Nadeln reicht von Einzelblistern bis zum Speed-Pack mit mehreren Nadeln je Blister. Jede Verpackung ist mit einem Farbcode versehen, der den Nadeldurchmesser angibt. So können Sie während der Akupunkturbehandlung bequem und sicher die gewünschte Nadelgröße finden.

    Nur von sachkundigen Personen zu nutzen. Medizinprodukte dürfen nur von Personen errichtet, betrieben, angewendet und in Stand gehalten werden, die dafür die erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung besitzen. (§ 2 Abs. 2 MPBetreibV)

    Zuletzt angesehen

    © 2024 CT&T Medical GmbH, Ihr Partner für Komplementärmedizin seit 1998

    • American Express
    • Apple Pay
    • Google Pay
    • Maestro
    • Mastercard
    • PayPal
    • Shop Pay
    • Union Pay
    • Visa
    • Twint